undefined cover
undefined cover
IT-Sicherheit in der Arztpraxis – so schulen Sie sich und Ihr Team cover
IT-Sicherheit in der Arztpraxis – so schulen Sie sich und Ihr Team cover
What’s up Doc?! – Sprechstunde mal anders

IT-Sicherheit in der Arztpraxis – so schulen Sie sich und Ihr Team

IT-Sicherheit in der Arztpraxis – so schulen Sie sich und Ihr Team

23min |03/03/2022
Play
undefined cover
undefined cover
IT-Sicherheit in der Arztpraxis – so schulen Sie sich und Ihr Team cover
IT-Sicherheit in der Arztpraxis – so schulen Sie sich und Ihr Team cover
What’s up Doc?! – Sprechstunde mal anders

IT-Sicherheit in der Arztpraxis – so schulen Sie sich und Ihr Team

IT-Sicherheit in der Arztpraxis – so schulen Sie sich und Ihr Team

23min |03/03/2022
Play

Description

Das größte Sicherheitsrisiko ist immer noch der Mensch, so Dr. Robert Lohmann, Product Manager Learning Content bei

imc information multimedia communication AG. Gemeinsam mit Moderator Dr. Dierk Heimann spricht er über IT-Sicherheit in der Arztpraxis. Dabei geht er auf Gefahren und Risiken ein und wie man diese erkennt. Außerdem beleuchtet er, wie man die eigene Praxis schützen kann, indem man sich und sein Team schult und das Wissen dazu regelmäßig auffrischt.

„IT-Sicherheit wird oft nur als was rein Technisches angesehen. Der Mensch ist aber ein ganz wichtiger Faktor, um die eigenen Systeme zu schützen. Und entsprechend sollte man sich fort- und weiterbilden“, so Dr. Robert Lohmann.

Weiterführende Informationen:

Doctolib: Praxisratgeber "Wie sicher ist Ihre Praxis? Tipps für Datenschutz und IT-Sicherheit"

Arzt & Wirtschaft: Interessante Beiträge zu diesem Thema finden Sie unter der Rubrik “Recht” in der Unterrubrik “Datenschutz” 

Description

Das größte Sicherheitsrisiko ist immer noch der Mensch, so Dr. Robert Lohmann, Product Manager Learning Content bei

imc information multimedia communication AG. Gemeinsam mit Moderator Dr. Dierk Heimann spricht er über IT-Sicherheit in der Arztpraxis. Dabei geht er auf Gefahren und Risiken ein und wie man diese erkennt. Außerdem beleuchtet er, wie man die eigene Praxis schützen kann, indem man sich und sein Team schult und das Wissen dazu regelmäßig auffrischt.

„IT-Sicherheit wird oft nur als was rein Technisches angesehen. Der Mensch ist aber ein ganz wichtiger Faktor, um die eigenen Systeme zu schützen. Und entsprechend sollte man sich fort- und weiterbilden“, so Dr. Robert Lohmann.

Weiterführende Informationen:

Doctolib: Praxisratgeber "Wie sicher ist Ihre Praxis? Tipps für Datenschutz und IT-Sicherheit"

Arzt & Wirtschaft: Interessante Beiträge zu diesem Thema finden Sie unter der Rubrik “Recht” in der Unterrubrik “Datenschutz” 

Share

Embed

You may also like

Description

Das größte Sicherheitsrisiko ist immer noch der Mensch, so Dr. Robert Lohmann, Product Manager Learning Content bei

imc information multimedia communication AG. Gemeinsam mit Moderator Dr. Dierk Heimann spricht er über IT-Sicherheit in der Arztpraxis. Dabei geht er auf Gefahren und Risiken ein und wie man diese erkennt. Außerdem beleuchtet er, wie man die eigene Praxis schützen kann, indem man sich und sein Team schult und das Wissen dazu regelmäßig auffrischt.

„IT-Sicherheit wird oft nur als was rein Technisches angesehen. Der Mensch ist aber ein ganz wichtiger Faktor, um die eigenen Systeme zu schützen. Und entsprechend sollte man sich fort- und weiterbilden“, so Dr. Robert Lohmann.

Weiterführende Informationen:

Doctolib: Praxisratgeber "Wie sicher ist Ihre Praxis? Tipps für Datenschutz und IT-Sicherheit"

Arzt & Wirtschaft: Interessante Beiträge zu diesem Thema finden Sie unter der Rubrik “Recht” in der Unterrubrik “Datenschutz” 

Description

Das größte Sicherheitsrisiko ist immer noch der Mensch, so Dr. Robert Lohmann, Product Manager Learning Content bei

imc information multimedia communication AG. Gemeinsam mit Moderator Dr. Dierk Heimann spricht er über IT-Sicherheit in der Arztpraxis. Dabei geht er auf Gefahren und Risiken ein und wie man diese erkennt. Außerdem beleuchtet er, wie man die eigene Praxis schützen kann, indem man sich und sein Team schult und das Wissen dazu regelmäßig auffrischt.

„IT-Sicherheit wird oft nur als was rein Technisches angesehen. Der Mensch ist aber ein ganz wichtiger Faktor, um die eigenen Systeme zu schützen. Und entsprechend sollte man sich fort- und weiterbilden“, so Dr. Robert Lohmann.

Weiterführende Informationen:

Doctolib: Praxisratgeber "Wie sicher ist Ihre Praxis? Tipps für Datenschutz und IT-Sicherheit"

Arzt & Wirtschaft: Interessante Beiträge zu diesem Thema finden Sie unter der Rubrik “Recht” in der Unterrubrik “Datenschutz” 

Share

Embed

You may also like

undefined cover
undefined cover