17. Alexa Cotiaux über finanzielle Unabhägigkeit, Fintech für Frauen und Startupförderung von Müttern cover
17. Alexa Cotiaux über finanzielle Unabhägigkeit, Fintech für Frauen und Startupförderung von Müttern cover
MamaLeaders Podcast

17. Alexa Cotiaux über finanzielle Unabhägigkeit, Fintech für Frauen und Startupförderung von Müttern

17. Alexa Cotiaux über finanzielle Unabhägigkeit, Fintech für Frauen und Startupförderung von Müttern

48min |22/02/2022
Play
17. Alexa Cotiaux über finanzielle Unabhägigkeit, Fintech für Frauen und Startupförderung von Müttern cover
17. Alexa Cotiaux über finanzielle Unabhägigkeit, Fintech für Frauen und Startupförderung von Müttern cover
MamaLeaders Podcast

17. Alexa Cotiaux über finanzielle Unabhägigkeit, Fintech für Frauen und Startupförderung von Müttern

17. Alexa Cotiaux über finanzielle Unabhägigkeit, Fintech für Frauen und Startupförderung von Müttern

48min |22/02/2022
Play

Description

”Das Thema Familie und Karriere sollte viel öffentlicher gezeigt werden.” 👶

Obwohl die Pandemie dazu geführt hat, dass Familie und Beruf immer mehr miteinander verschwimmen, besteht oft noch eine künstliche Trennung zwischen Karriere und Familie. Alexa Cotiaux nimmt uns in der 17. #MamaLeaders Postcastfolge mit auf ihre Reise von Beraterin zu Gründerin von Uplyvt - einen digitalen Finanzberater für Frauen. Wir lernen warum wir mehr in den Austausch gehen sollten, um gesellschaftlichen Wandel voranzutreiben und wie es ist in der Elternzeit ein Fintech-Unternehmen zu gründen.

Erfahre außerdem in dieser Folge:

✅ Wie Alexa und und ihre Mitgründerin Martina durch Schwangerschaft und Kinder zuerst eine Stipendium entzogen wurde und sie mit viel Einsatz am Ende doch eine Änderung der Bedingung schaffen konnte und somit die Förderungszusage bekommen haben

✅ Was komische Blicke von Kollegen mit der Entscheidung zu haben kann Teilzeit zu arbeiten

✅ Warum die reine Arbeitsdauer nichts mit Produktivität zu tun hat

✅ Warum sich jeder von uns mit ihrer/seiner finanziellen Unabhängigkeit befassen sollte

Und vieles mehr…

“Vereinbarkeit von Karriere und Familie heißt für mich flexibel und gelassen zu bleiben, denn jeder Tag ist anders und unplanbar.”  ✨

Links:


Music: "Storybook" by Scott Holmes 

Description

”Das Thema Familie und Karriere sollte viel öffentlicher gezeigt werden.” 👶

Obwohl die Pandemie dazu geführt hat, dass Familie und Beruf immer mehr miteinander verschwimmen, besteht oft noch eine künstliche Trennung zwischen Karriere und Familie. Alexa Cotiaux nimmt uns in der 17. #MamaLeaders Postcastfolge mit auf ihre Reise von Beraterin zu Gründerin von Uplyvt - einen digitalen Finanzberater für Frauen. Wir lernen warum wir mehr in den Austausch gehen sollten, um gesellschaftlichen Wandel voranzutreiben und wie es ist in der Elternzeit ein Fintech-Unternehmen zu gründen.

Erfahre außerdem in dieser Folge:

✅ Wie Alexa und und ihre Mitgründerin Martina durch Schwangerschaft und Kinder zuerst eine Stipendium entzogen wurde und sie mit viel Einsatz am Ende doch eine Änderung der Bedingung schaffen konnte und somit die Förderungszusage bekommen haben

✅ Was komische Blicke von Kollegen mit der Entscheidung zu haben kann Teilzeit zu arbeiten

✅ Warum die reine Arbeitsdauer nichts mit Produktivität zu tun hat

✅ Warum sich jeder von uns mit ihrer/seiner finanziellen Unabhängigkeit befassen sollte

Und vieles mehr…

“Vereinbarkeit von Karriere und Familie heißt für mich flexibel und gelassen zu bleiben, denn jeder Tag ist anders und unplanbar.”  ✨

Links:


Music: "Storybook" by Scott Holmes 

Share

Embed

You may also like

Description

”Das Thema Familie und Karriere sollte viel öffentlicher gezeigt werden.” 👶

Obwohl die Pandemie dazu geführt hat, dass Familie und Beruf immer mehr miteinander verschwimmen, besteht oft noch eine künstliche Trennung zwischen Karriere und Familie. Alexa Cotiaux nimmt uns in der 17. #MamaLeaders Postcastfolge mit auf ihre Reise von Beraterin zu Gründerin von Uplyvt - einen digitalen Finanzberater für Frauen. Wir lernen warum wir mehr in den Austausch gehen sollten, um gesellschaftlichen Wandel voranzutreiben und wie es ist in der Elternzeit ein Fintech-Unternehmen zu gründen.

Erfahre außerdem in dieser Folge:

✅ Wie Alexa und und ihre Mitgründerin Martina durch Schwangerschaft und Kinder zuerst eine Stipendium entzogen wurde und sie mit viel Einsatz am Ende doch eine Änderung der Bedingung schaffen konnte und somit die Förderungszusage bekommen haben

✅ Was komische Blicke von Kollegen mit der Entscheidung zu haben kann Teilzeit zu arbeiten

✅ Warum die reine Arbeitsdauer nichts mit Produktivität zu tun hat

✅ Warum sich jeder von uns mit ihrer/seiner finanziellen Unabhängigkeit befassen sollte

Und vieles mehr…

“Vereinbarkeit von Karriere und Familie heißt für mich flexibel und gelassen zu bleiben, denn jeder Tag ist anders und unplanbar.”  ✨

Links:


Music: "Storybook" by Scott Holmes 

Description

”Das Thema Familie und Karriere sollte viel öffentlicher gezeigt werden.” 👶

Obwohl die Pandemie dazu geführt hat, dass Familie und Beruf immer mehr miteinander verschwimmen, besteht oft noch eine künstliche Trennung zwischen Karriere und Familie. Alexa Cotiaux nimmt uns in der 17. #MamaLeaders Postcastfolge mit auf ihre Reise von Beraterin zu Gründerin von Uplyvt - einen digitalen Finanzberater für Frauen. Wir lernen warum wir mehr in den Austausch gehen sollten, um gesellschaftlichen Wandel voranzutreiben und wie es ist in der Elternzeit ein Fintech-Unternehmen zu gründen.

Erfahre außerdem in dieser Folge:

✅ Wie Alexa und und ihre Mitgründerin Martina durch Schwangerschaft und Kinder zuerst eine Stipendium entzogen wurde und sie mit viel Einsatz am Ende doch eine Änderung der Bedingung schaffen konnte und somit die Förderungszusage bekommen haben

✅ Was komische Blicke von Kollegen mit der Entscheidung zu haben kann Teilzeit zu arbeiten

✅ Warum die reine Arbeitsdauer nichts mit Produktivität zu tun hat

✅ Warum sich jeder von uns mit ihrer/seiner finanziellen Unabhängigkeit befassen sollte

Und vieles mehr…

“Vereinbarkeit von Karriere und Familie heißt für mich flexibel und gelassen zu bleiben, denn jeder Tag ist anders und unplanbar.”  ✨

Links:


Music: "Storybook" by Scott Holmes 

Share

Embed

You may also like